Bautzener Silvesterlauf − BLV Rot-Weiß 90

BLV-Logo BLV-Logo
 

Morgen ist in Bautzen wieder Silvesterlauf

Der BLV Rot-Weiß 90 ist um 9:30 Uhr auch Gastgeber der 39. Auflage.
Bautzen. Morgen erfolgt auf dem Schulgelände der Daimlerschule (hinter der Aral-Tankstelle) der Start zum 39. Bautzener Silvesterlauf. Angeboten werden drei Strecken über zwei, fünf oder zwölf Kilometer. Die Veranstaltung ist als normaler Volkslauf ausgeschrieben. Im Vordergrund steht das gemeinsame Laufen von großen und kleinen Sportlern oder Sportinteressierten.
Im Anschluss an die Veranstaltung können sich Interessenten auch noch bei einer Fitness-Runde im vereinseigenen Studio bewegen oder in der Sauna etwas für ihr Wohlbefinden tun. Der Silvesterlauf findet bei jeder Wetterlage statt und ist auch in der Vergangenheit nie ausgefallen. Für die Teilnehmer und ihre Begleitung gibt es Tee, Glühwein, Stollen und Süßigkeiten.
Im Vorjahr gewann auf der langen 12,0-km-Distanz übrigens Triathlet Maik Petzold. Der jüngste Teilnehmer war damals neun Jahre und der älteste - Laufsenior Georg Nuck von Sokol Bautzen - ging mit immerhin 70 Jahren noch an den Start. (wsch)

(Sächsische Zeitung, 30.12.2005)

Ergebnisse

Ergebnisse Stundenlauf und Halbstundenlauf
11.05.2005

Berichte

39. Silvesterlauf
03.01.2006 − Wolfgang Schumacher
Morgen ist in Bautzen wieder Silvesterlauf
30.12.2005 − Sächsische Zeitung

Bericht-Archiv

Neuer Teilnehmerrekord beim Bautzener Silvesterlauf
03.01.2016 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   Alle
Morgen ist in Bautzen wieder Silvesterlauf
30.12.2005 − Sächsische Zeitung
Letzte Änderung: 18.11.2016  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Termine]  
© 1990-2016 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.bautzener-silvesterlauf.de/Berichte-2005123001.html