Bautzener Silvesterlauf − BLV Rot-Weiß 90

BLV-Logo BLV-Logo
 

Maik Petzold gewinnt den Bautzener Silvesterlauf 2009

Letzter Tag des Jahres, Frühstückszeit und trübes Mistwetter - die perfekte Melange zum Schmieden kühner Pläne am heimischen Ofen. Ski, Schwimmen, Lauf, ein Marathon, ein Triathlon - im neuen Jahr, da geht es los!

Doch 139 Sportler dagegen schritten trotz des Wetters zur Tat. Zum zweiten Mal fand der Bautzener Silvesterlauf vom Stadion "Müllerwiese" aus statt. Die Organisatoren um Anna Zähr vom Leichtathletikverein Rot-Weiß 90 können hier perfekte und würdige Bedingungen für den "Bewegten Jahreswechsel" bieten.

Trotz Zeitnahme steht der schnittige Läufer nicht allein am Start. Schon immer sind auch die Wasserballer und Radsportler im Rennen. 2009 gelang es den Bundeswehr-Reservisten, mit Uniform und Tornister neue Akzente zu setzen.

Begrüßt und umringt wurde der Lokalmatador und Favorit Maik Petzold. Der WM-Dritte im Triathlon 2009 nutzte die längere Distanz über 11,5 km als gutes Training und gewann souverän in 0:40:18 Std. vor dem Leutersdorfer Marcel Ludwig (45:19)

Der RSV-Radsportler Mario Graff erkämpfte sich den 3. Rang in 0:45:36 Std. vor Mike Walter vom TV Valtenberg in 0:46:51 Std. Die Altersklasse A-Jugend gewann Triathlet Stephan Radeck (BLV) in 0:47:48 Std. Die Konkurrenz der Damen entschied Claudia Heiduschka (SG Crostwitz) in 0:53:00 Std. für sich. Auf Platz zwei und drei kamen die beiden Bautzenerinnen Angela Ngamkam (63:26 Min) und Bettina Hesse (64:22).

Zahlreiche Kinder liefen die Kurzstrecke über 2 km. D-Schüler Justus Liebscher vom SV Gaussig gewann ganz knapp in 0:10:11 Std. vor Brian Krätschel (0:10:12 Std.) und Theo Kowalsky (0:10:22 Std.) vom gastgebenden BLV. Clara Laschewski (Schiller-Gymnasium) setzte sich in 0:09:17 Std.bei den Schülerinnen C, Johanna Kleiner (BLV) benötigte nur 1 Sekunde mehr zum Sieg in der Altersklasse Schülerinnen D.

Überraschend stark zeigte sich die SG Crostwitz auf der Mitteldistanz über 5,7 km. Dominik Dürlich lief zum 2. Platz in 0:20:54 Std. vor seinem Vereinskameraden Florian Dornick (0:21:34 Std.). Hier gewann Robin Duha von der SG Adelsberg in 20:52 Min. Pascal Mattausch (RSV) gewann in 0:27:13 Std. bei den Schülern A vor Max Pfeifer (BLV, 0:28:05 Std.). Schnellster B-Jugendlicher war Lucas Popp aus Lömischau in 24:40 Min. Der A-Jugendliche Robert Tralles vom TV 1848 Bischofswerda siegte in 25:14 Min.

20100104-01.jpgVergrößern
Marcel Ludwig (Leutersdorf), Maik Petzold (BLV), Mario Graff (RSV)

20100104-02.jpgVergrößern
Erwärmung

20100104-03.jpgVergrößern
Der älteste Läufer Georg Nuck (75 Jahre) und die jüngste Teilnehmerin Julia Gärtner (5 Jahre) kommen nach 2,0 km gemeinsam ins Ziel

(Thomas Dybek (Fotos: Torsten Zettl), 31.12.2009)
Eingetragen am 08.01.2010 von Uwe Warmuth.

Ergebnisse

43. Bautzener Silvesterlauf
31.12.2009

Berichte

Bewegter Jahresabschluss - 147 Läufer beim 43. Bautzener Silvesterlauf
08.01.2010 − Christoph Mehnert
Justus Liebscher verdient hat sich den Sieg mit Foto verdient
07.01.2010 − Sächsische Zeitung S. 12 (Foto: Torsten Zettl)
Maik Petzold gewinnt den Bautzener Silvesterlauf 2009
31.12.2009 − Thomas Dybek (Fotos: Torsten Zettl)

Fotos

43. Bautzener Silvesterlauf (Start, Zieleinläufe, Siegerehrung)
31.12.2009 − Torsten Zettl (124 Fotos)
43. Bautzener Silvesterlauf (Streckenbilder)
31.12.2009 − Thomas Dybek (12 Fotos)
43. Bautzener Silvesterlauf (Stadioneingang)
31.12.2009 − Uwe Warmuth (185 Fotos)

Bericht-Archiv

Neuer Teilnehmerrekord beim Bautzener Silvesterlauf
03.01.2016 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   Alle
Maik Petzold gewinnt den Bautzener Silvesterlauf 2009
31.12.2009 − Thomas Dybek (Fotos: Torsten Zettl)
Teilnehmerrekord beim 42. Bautzener Silvesterlauf
02.01.2009 − Uwe Warmuth und Sächsische Zeitung, Seite 15
Jahresübersichten
 2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Letzte Änderung: 15.04.2016  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Termine]  
© 1990-2016 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.bautzener-silvesterlauf.de/Berichte-2009123101.html